Ein Ballett in einem Akt – „Schönheitsabend“ von Florentina Holzinger und Vincent Riebeek in den Sophiensaelen

Als „provokantestes Tanzpaar Europas“ werden Florentina Holzinger und Vincent Riebeek von der künstlerischen Leiterin der Sophiensaele, Franziska Werner, angekündigt. In den drei Akten: „Tänze des Lasters“, „Tänze des Grauens“, „Tänze der Ekstase“ will sich das Duo mit queeren Tanzpaaren aus dem frühen 20. Jahrhundert auseinandersetzen und so unter anderem neue Schönheitskonzepte entwickeln. Weiterlesen

Werbeanzeigen