Ich-setz-mich-mit-Nazis-auf-die-Couch-Theater: Mikats „Unter drei“ im Ballhaus Ost

Für „Unter drei – Beate, Uwe und Uwe“ bedient sich Regisseurin Mareike Mikat steinbruchhaft am Text „Weißes Mäuschen, warme Pistole“ von der Jungdramatikerin Olivia Wenzel, die vor Kurzem erst bei der Langen Nacht der Autoren der DT-Autorentheatertage mit „exzess, mein liebling“ vertreten war.
Unter drei im Ballhaus Ost rückt die Neo-Nazis des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) in den Fokus und tut gut daran, jene Perspektive auch zu verlassen. Weiterlesen

Werbeanzeigen