Verträumte Architekten im Neonlicht – „Subway to Heaven“ von Torsten Holzapfel und Martin Clausen im Theater Thikwa

Ein Artikel von Gesche Beyer Torsten Holzapfel steht vorm Spiegel. Fletscht die Zähne. Grinst. Zieht die Mundwinkel herunter, sodass sich sein Gesicht in eine Trauermiene verwandelt. Dann lehnt er sich weit nach vorne, ist seinem Spiegelbild nun ganz nah – so nah, dass er etwas zwischen seinen Zähnen entdeckt. Prompt streckt er die Hand aus, … Verträumte Architekten im Neonlicht – „Subway to Heaven“ von Torsten Holzapfel und Martin Clausen im Theater Thikwa weiterlesen

Rambo, Sex und Zuschauerinnen auf vier Beinen – Thikwa und Monster Truck präsentieren „Regie“!

Foto von Florian Krauss

Lange nachdem die letzte Zuschauerin den Hochzeitssaal verlassen hat, stehen immer noch die Akteurinnen des Theater Thikwa (Sabrina Braemer, Jonny Chambilla, Oliver Rincke) auf der Bühne der Sophiensaele und tanzen zu deutschem Schlager. Das Ende von „Regie“ unter der Produktion von Monster Truck hatte Volksfestcharakter. Es war ein offenes Ende einer scheinbar freien Regiearbeit der … Rambo, Sex und Zuschauerinnen auf vier Beinen – Thikwa und Monster Truck präsentieren „Regie“! weiterlesen

Zum Abschuss freigegeben – Theater Thikwa mit „Vogelfrei“ beim NO LIMITS

Foto David Baltzer

Aus dem Off eine Stimme. Sie gibt Feldpositionen vor: „3B“, „5A“, „2 grün“, „9A“, „-3“. Bestimmend führt sie ihre Spielfiguren und gibt die Bewegungen vor. Höhnisch lacht sie über die Figuren, wird herrisch, sobald sie das Kommando über die Gruppe zu verlieren scheint: „RUHE!“ Kurze Stille tritt ein, bis aus der Gruppe jemand beginnt mit … Zum Abschuss freigegeben – Theater Thikwa mit „Vogelfrei“ beim NO LIMITS weiterlesen

VORSCHAU: Was geht? (im Oktober)

Hey, hör mal zu: Hier gehts um einige der unzähligen Premieren im Oktober. Und weil blabla (Grund) gehen wir am dann und dann (Datum) vielleicht zu diesem und jenem (Stück) ins XY (Theater) (auch dann). Denn: „Zitat“. Klar? Eben. Also… Weil diese „Nahaufnahme“ dem Thikwa-Urgestein Torsten Holzapfel auf den Pelz rückt, latschen wir am 1. Oktober allenfalls auf den Prenzlberg … VORSCHAU: Was geht? (im Oktober) weiterlesen

Die totale Party – „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ von Departure Theater im Sturm und Drang ist mehr als ein Tatortersatz

Foto von Jennifer Skutnik

Gerüchte über eine Underground Party führen mich am Sonntag (20.15 Uhr!) nach Schöneberg. Tatortkommissarin Lürsen soll ihrem eigenen Müll nachgehen, ich ermittle vor der Weißen Rose und werde prompt angepumpt. So ein Junge im Rollkragenpulli: „Kann ich deinen Schal haben? Ich habe Halsweh!“ Aha, geht mir perplex durch den Kopf und ein „Nee!“ über die … Die totale Party – „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ von Departure Theater im Sturm und Drang ist mehr als ein Tatortersatz weiterlesen

VORSCHAU: Die Anlageberatung für den April

Ja, die Krise. Das Wort mag so wund benutzt sein, dass ihm schon die Buchstaben abfallen, es ernähren sich davon doch ganze Sparten des Bruttosozialprodukts. Sind Sie Berater im Finanzministerium, AfD-Kassenwart oder Mittelklassenseelenklempner mit Expansionswünschen, dann ist Ihnen das bekannt. Sonnenstrahlen im Frühling sind da immer potenziell geschäftsschädigend. Was denn tun, wenn es wieder allen … VORSCHAU: Die Anlageberatung für den April weiterlesen

NO LIMITS – Internationales Theaterfestival. Ein Porträt.

Foto: DenisDarzacq

In unregelmäßigen Abständen werden hier vereinzelte Beiträge zum NO LIMITS-Festival erscheinen. Die volle Ladung an Berichterstattung findet ihr auf dem offiziellen NO LIMITS-Blog. Zwei mitschreibende Unruhe-Autoren erdreisten sich und stellen hier gleichzeitig ihre unzensierten, unredigierten Artikel online. NO LIMITS – Ein Porträt Das internationale Theaterfestival NO LIMITS mit Künstler_innen mit und ohne Behinderung ist gestern … NO LIMITS – Internationales Theaterfestival. Ein Porträt. weiterlesen

LINK: Alle Berliner Theater!

  Eine Liste aller Berliner Theater? Gibt’s bisher nicht. Wo man auch sucht, nirgendwo hat sich mal jemand daran gemacht zu zählen, wie viele Theater es in Berlin tatsächlich gibt. Hier kommt nun endlich der Versuch, ohne Rücksicht auf Qualität alle Spielstätten aufzuzählen, die aktuell Sprechtheater im Repertoire haben. Rausgeflogen sind bei dieser Zusammenstellung Veranstalter … LINK: Alle Berliner Theater! weiterlesen