GEWONNEN! VERLOSUNG: „Die Legende von Dimi & Ela“ im Theaterdiscounter

Jeweils 2 Freikarten gehen an Katrin und Linn. Herzlichen Glückwunsch!
Wir freuen uns wie immer über eine hohe Beteiligung und wünschen viel Spaß beim Stück!

Euer
Unruhe im Oberrang

Immer auf dem neuesten Stand bleibt Ihr außerdem auf Facebook und Twitter. Unter dem Hashtag #freikartenberlin gibt’s immer Neuigkeiten zu Verlosungen in Berlin.

Und darum ging’s:

Es gibt wieder etwas zu GEWINNEN! Wir verlosen nochmals 2 Freikarten für die szenische Lesung des Theaterstücks „Die Legende von Dimi und Ela. Eine Geschichte von zwei Menschen, die es versucht haben.“ am Freitag, den 24. Juni um 20 Uhr im Theaterdiscounter in der Klosterstraße.

Worum geht’s im Stück?

Das Stück von Sarah Amanda Dulgeris in der Regie von Ariane Kareev (3. Studienjahr Regie HfSk Ernst Busch) erzählt die griechisch-deutsche Familiengeschichte der Autorin, die gleichzeitig eine Ost-West-Geschichte zwischen Jugendwerkhof, Mauer, kapitalistischer Spielhölle und Knast ist. Es lesen Inga Bruderek, Sarah Amanda Dulgeris, Maximilian Rösler und Bernd Stempel. Mehr Infos findet Ihr hier.

Wie läuft die Verlosung?

Ganz einfach: Unruhe im Oberrang verlost in regelmäßigen Abständen Freikarten für vielversprechende Inszenierungen, um auch denen die Freie Berliner Theaterszene zugänglich zu machen, die bisher vor ihr zurückgeschreckt sind.
Die Teilnahme funktioniert so: Ihr schickt uns bis Freitag, den 24. Juni um 15 Uhr eine Mail an deroberrangdrehtdurch[at]gmail.com mit dem Stichwort „Rotes Kofferradio“.

Wir freuen uns wie immer über eine hohe Beteiligung und wünschen viel Spaß beim Stück!

Euer
Unruhe im Oberrang

Immer auf dem neuesten Stand bleibt Ihr außerdem auf Facebook und Twitter. Unter dem Hashtag #freikartenberlin gibt’s immer Neuigkeiten zu Verlosungen in Berlin.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “GEWONNEN! VERLOSUNG: „Die Legende von Dimi & Ela“ im Theaterdiscounter

  1. […] – Eine griechisch-deutsche Familiengeschichte, die gleichzeitig eine Liebesgeschichte zwischen Ost- West-Berlin ist, inszeniert Ariane Kareev am 19. als szenische Lesung im Aufbau Haus. „Die Legende von Dimi und Ela“, wie das Stück von Sarah Amanda Dulgeris in Anlehnung an die von Paul und Paula heißt, erzählt vom Eingesperrtsein in DDR-Jugendwerkhof, Staat und Knast und von Ausbruchsversuchen über Generationen hinweg. Das gefällt uns so gut, da verlosen wir gleich 2×2 Freikarten: Ihr müsst einfach nur bis Mittwoch, den 17. Februar eine Mail an uns schicken. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s